Das Institut für Komplementäre Onkologie (ikO)

sieht es als seine Aufgabe an, eine Plattform zu bieten, um die Ansätze und evaluierten Verfahren der biologischen Krebstherapie den Betroffenen, deren Angehörigen aber auch anderen interessierten Teilnehmern am Gesundheitswesen, wie Ärzte, Pflegende und den gesundheitspolitischen Organen bekannt zu machen und zur Diskussion zu stellen.

Für Anregungen, Kommentare aber auch für Fragen und Hilfestellungen ist das Institut immer offen!

Kontaktaufnahme per
E-Mail: mail@iko-web.org
oder
Telefon: +49 (0) 160 93892500

Das Institut freut sich auf Ihr Feedback! Ich wünsche uns viele Anregungen und einen offenen und konstruktiven Austausch! ikO